Drucken

Beschreibung:

Eine Festplatte ist ein Datenspeicher, das in Computersystemen eingebaut oder als externes Gerät erhältlich ist.

Die Festplatte besteht aus einer Magnetscheibe, einem Lesekopf und der Mechanik. Die Informationsspeicherung erfolgt durch eine Magnetisierung der Daten, ausgelesen werden diese dann durch das Abtasten der Magnetisierung der Plattenoberfläche durch den integrierten Lesekopf. Die verfügbare Speicherkapazität hängt von der Menge der Sektoren ab. Moderne Festplatten können mittlerweile Datenmengen im Terabyte-Bereich speichern.

 

Bilder:

  • festplatte-offen

 

Artverwandte/Weiterführende Definitionen/Links: 

Wechseldatenträger, SSD

 

Affiliate-Amazon-Links: